Ortho-K

Nachtkontaktlinse

  • Benutzungsdauer

    12 Monate

Die Nachtlinse für sphärische Anwendungen bis – 4,50

Die Ortho-K Kontaktlinsen werden in der Nacht getragen, um die vorhandene Fehlsichtigkeit zu reduzieren. Ortho-K ist eine optisch technische Anwendung von formstabilen Kontaktlinsen mit dem Ziel, die Progression der Myopie zu verlangsamen und die Kurzsichtigkeit und den Astigmatismus vorübergehend zu reduzieren.

Sphärisch

UCO contactlenzen

Vorteile

  • Guter Komfort am Tag
  • Keine Staubempfindlichkeit
  • Geringere Allergiebelastung
  • Chance auf Verlust null
  • Keine bis weniger trockenen Augen

Anwendung

Junge progressive Myopie

  • Kurzsichtigkeit bis zu ± S -4,00
  • Hornhautastigmatismus rectus bis C -1,50
  • Hornhautastigmatismus inversus bis zu C -0,75

Berufsgruppen wie Piloten, Polizisten und Feuerwehrleute
(einige Überprüfungsgremien schließen Personen aus, mit refraktiver Chirurgie oder Ortho-K)

Abhängig von der zu korrigierenden Fehlsichtigkeit benötigt der Kunde in der Regel 10 bis 14 Tage, um eine unkorrigierte gute Sicht über den Tag zu erreichen. Um dies zu erreichen, müssen die Kontaktlinsen nachts für 6-8 Stunden getragen werden.

Fragen und/oder Anmerkungen zu diesem Produkt? Lassen Sie es uns wissen!

This post is also available in: Niederländisch Englisch