DRL

Nachtkontaktlinse

  • Benutzungsdauer

    12 Monate

Die Nachtlinse für sphärische und torische Anwendungen bis – 6,50

Sphärisch, Torisch

UCO contactlenzen

Vorteile

  • Korrektur von höheren Zylindern und Kurzsichtigkeiten möglich
  • DRL hat fast keine Einschränkungen:
  • Kurzsichtigkeit: bis -5.00 und in einigen Fällen bis -8.00.
  • Astigmatismus: bis -3,50.
  • Nach der refraktiven Operation.
  • Möglicher Einsatz bei Keratokonus, Hornhaut-Ektasien und auch tagsüber bei Refraktionsfehlern.

Anwendung

Die Double Reservoir Lens (DRL) ist eine willkommene Ergänzung der bestehenden Ortho-K Nachtlinse durch das Doppelreservoirprinzip. Dieses System verfügt über eine vereinfachte Anpasstechnik, die das Ergebnis für die Messung der Kontaktlinse logisch und vorhersehbar macht. Die DRL-Linse ist ein patentiertes Design, das die Zentrierung verbessert und  dafür sorgt, dass das Fluoreszeinmuster am Endergebnis besser kontrolliert wird.

Fragen und/oder Anmerkungen zu diesem Produkt? Lassen Sie es uns wissen!

This post is also available in: Niederländisch Englisch